Formen des Widerstands: #2 Alltag

Unabhängiger, politischer Aktivismus kann für die wenigsten Vollzeitjob sein. Muss er aber zum Glück auch nicht. Hier erfährst du, wie du In einer Welt voll von diskriminierender Kackscheiße deine Umgebung zumindest teilweise (um)gestalten kannst, ohne dafür stundenlang Aktionen planen zu müssen.

Formen des Widerstands: #1 Adbusting

Ein Interview zur politischen Straßenkunst Adbusting. Wie sieht eine gelungene Aktion aus und warum sind Adbusters nicht gleich Werbegegner? Über den Versuch, in die Reproduktion von Herrschaft und sozialer Ordnung mit einfachen Mitteln einzugreifen.

Stolpersteine putzen – gegen das Vergessen

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten in Deutschland die Synagogen, der staatliche Antisemitismus gipfelte in einem Pogrom gegen Juden. Jedes Jahr an diesem Datum bringen landesweit Menschen die Stolpersteine wieder zum glänzen. Hier erfährst du, wie du Teil der Aktion sein kannst!

Vom Buntstift- ins Rathaus

Das Freiraum-Shuttle dockt an der Raumstation an – “Freiräume Hildesheim” zieht ins Rathaus ein! Vom 14. bis 18. Mai, wird in einer Aktions-Woche, die Vision eines Freiraums im Ratskeller am Marktplatz wieder zum Leben erweckt.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑