Music Edition #3: Oktober 2019

Jeden Monat fragen wir euch nach euren absoluten Lieblingssongs und erstellen daraus eine Playlist. Die dritte Episode ist eine ziemlich bunte Mischung, unter anderem mit Dorian Electra, FIA, Prince, ABBA, Girl in red, Goldroger, Pongo und vielen mehr...

Music Edition #2: September 2019

Jeden Monat fragen wir euch nach euren absoluten Lieblingssongs und erstellen daraus eine Playlist. Die zweite Episode ist eine ziemlich bunte Mischung, unter anderem mit The Kinks, The Dø, Daft Punk, Queen, Metronomy, Kid Francescoli, KUMMER und vielen mehr...

Music Edition #1: August 2019

Jeden Monat fragen wir euch nach euren absoluten Lieblingssongs und erstellen daraus eine Playlist. Die erste Episode ist eine ziemlich bunte Mischung, unter anderem mit Lizzo, Masego, Ebow, Pixies, EsRAP, Friska Viljor, Rodriguez und vielen mehr...

Makumba Tropicale

A downtempo release. A project of 2 women. Electronic basically techno dj encounter with a trumpet player. One piece video preview about the actual trash trouble in Rome. Die Künstlerinnen beschreiben ihre EP als Art und Weise, die "Konsequenzen des Erderwärmungsprozesses und das ständige Wachsen an Müll, das viele europäische Städte beeinflusst, aufzuzeigen: downtempo Beats, dunkle und verträumte Melodien, psychedelische Klänge vermitteln diese Machtlosigkeit der Menschen gegen die Rebellion der Natur...

Verfluchtes Hamsterrad

Broken Bone Ballad sagen mit ihrer Debüt-EP SWEAR der Eintönigkeit den Kampf an Der Bandname Broken Bone Ballad lässt bereits brachiale Klänge vermuten. Auf ihrer EP SWEAR vereinen die beiden Zwillinge Connor und Gordon fünf Songs, die zwischen Alternative Rock und Grunge mäandern, immer wieder durchzogen von erfrischenden Elementen anderer Genres. Die Minimalbesetzung besteht nur aus... Weiterlesen →

„1731“ – Eine Plattenkritik

Was entsteht, wenn man US-amerikanischen Country, deutschen Indie-Rock und wunderbar melancholisches Singing & Songwriting in einen Topf wirft? - Na klar, akustischer Emopunk und etwas, das ganz groß werden könnte.  Am Freitag erscheint ganz offiziell die erste EP "1731" des Hildesheimer Künstlers Polaroit. Die Platte kommt erst einmal recht gewöhnlich daher, eine Zahl als Titel... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑