Was kann der Rundfunkbeitrag?

Der Rundfunkbeitrag steht immer wieder in der Kritik oder wird als unnötig empfunden. Was in solchen Diskussionen auffällt: Viele wissen gar nicht, wieso der Beitrag so wichtig ist. Ein leidenschaftliches Plädoyer für unabhängigen Journalismus und den Rundfunkbeitrag ❤

Wie lange noch?

Ein Jahr ist seit den großen BLM-Demos vergangen. Doch der strukturelle Rassismus ist immer noch fest in der Gesellschaft verankert, während oft nur symbolische Gesten gegen ihn ausgeführt werden. Content Note: In diesem Text werden Gewalt und Mord im Kontext von Rassismus thematisiert.

Fürs Klima kämpfen – von Deutschland bis Bangladesch

Bestimmt habt ihr schon von der großen Klimaklage gegen die deutsche Bundesregierung gehört: Insgesamt gab es vier Verfassungsbeschwerden, die das Bundesverfassungsgericht anhielten, die Klimapolitik der Bundesregierung zu prüfen. Die indigene Anwältin Yi Yi Prue hat gemeinsam mit anderen Organisationen und Personen geklagt. Und das Bundesverfassungsgericht hat ihnen bei- und Deutschland zu mehr Klimaschutz verpflichtet. Was das genau bedeutet und warum Klimaschutz in Deutschland auch heißt, in den globalen Süden zu schauen, erklärt Yi Yi Prue im .divers Interview.

Warum „Entlarvung“ wichtig für uns und die Revolution ist

Pia Klemp, Revolutionärin an erster Front, hat jüngst ihren dritten Roman geschrieben: "Entlarvung". Es ist ein Buch der Gegenwart, in welcher Klimagerechtigkeit und Umweltschutz immer stärker ins Bewusstsein drängen. Wie Rubi zum Umweltaktivismus findet, was es mit der Entlarvung noch so auf sich hat und warum wir alle die Revolution sind, erzählt Pia Klemp im Interview mit .divers.

Kolumbianischer Staat antwortet mit tödlicher Gewalt auf Proteste

Seit dem 28.04.21 kommt es in ganz Kolumbien zu massiven Unruhen, die von Polizei und Militär brutal niedergeschlagen werden. Die Demonstrant*innen teilen die Ereignisse in den sozialen Netzwerken und ringen um internationale Solidarität. Lina leistet Erste Hilfe für verletzte Demonstrant*innen in Cali. Ein Bericht über ihre Erfahrungen in den letzten Tagen.

Racial Profiling (Teil 3) – Mit Zivilcourage gegen Rassismus

Was tun bei Racial Profiling? Sicher warst du schon einmal anwesend, als die Polizei jemanden verdachtsunabhängig kontrolliert hat und/oder jemand rassistisch diskriminiert wurde, auch wenn du dich vielleicht nicht getraut hast, dich einzumischen. Dabei ist der erste Schritt, sich mit der oder den betroffenen Person(en) zu solidarisieren!

Wieso es nicht genügt, sich als Frau öfter in einem Seminar zu melden,  um die Decke aus Glas zu zerschlagen

Unsere Autorin Sarah Merkler hat in der Uni ein Seminar besucht. Am Ende des Semesters sagte die Seminarleitung sinngemäß, dass Frauen sich nicht über die noch immer existierende "PayGap" wundern sollten und darüber, dass "Männer deutlich öfter in höher gestellten Positionen arbeiten, wenn wir uns schon im Seminar nicht zu Wort melden." Warum diese Aussage so problematisch ist und inwiefern die geschlechterspezifische Lohnlücke ein strukturelles Problem ist wird in dem Artikel herausgearbeitet.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑