Zwischen Ich-hab-noch-nie, Wahrheit oder Pflicht und sexualisierten Medien

Neulich war ich bei einem Treffen mit meinem ehemaligen Jahrgang aus der Fachoberschule. Nach ein paar Bier wurden Partyspiele wie „Wahrheit oder Pflicht“ oder „Ich hab‘ noch nie …“ ausgepackt. Fast alle Fragen, die nichts mit Geschlechtsverkehr zu tun hatten, wurden von den meisten für zu langweilig empfunden und so ging es viel um Sex. Meine Antworten waren aber auch ziemlich öde, z.B.: „Ich hatte halt noch keinen Sex.“

Genieße den Flirt!

Die typische Situation ist abends auf einer Party. Wir stehen uns gegenüber, kennen uns noch nicht und reden miteinander. Nach außen hin versuche ich total locker zu wirken, aber in meinem Kopf kreisen meine Gedanken wie ein Strudel der Unsicherheit. Ich bin unsicher, in welches ihrer zwei Augen ich gucken soll, ob der Witz von mir gerade bescheuert war und frage mich die ganze Zeit, wann und wie es in Ordnung ist, Körperkontakt aufzubauen.

Ich schreibe über Abtreibung.

„Ich schreibe über Abtreibung“, sage ich in einer bunten Runde verschiedenster Generationen, quer über den Esstisch hinweg, denn irgendwer hat die Frage gestellt, woran ich momentan arbeite. Da ist plötzlich nur noch das Geklimper des Bestecks zu hören, die meisten haben die Köpfe gesenkt, der Moment zieht sich in die Länge und erst jetzt merke... Weiterlesen →

We should all read Margarete Stokowski

Ein Buch, eine Autorin, sieben Jahre, 74 Texte (wenn ich mich nicht verzählt habe). Margarete Stokowskis neues Buch „Die letzten Tage des Patriarchats“ versammelt ausgewählte Kolumnen und Essays, die sie für die „taz“ und „Spiegel Online“ geschrieben hat, thematisch sortiert in zehn Kapiteln. „Gute Zeiten, um nicht nur den Zerfall des Patriarchats zu beobachten, sondern... Weiterlesen →

Was aus Liebe nicht passiert.

[Anm. d. Red:] Trigger Warnung: Sexualisierte Gewalt “Ich bin noch nicht bereit“, „Ich will heute keinen Sex“, „Nein“, „Bitte“. Das waren die letzten Sätze die ich vor meinem ersten Mal gesagt habe. Und es ist trotzdem passiert.  Ich höre oft von Leuten, dass sie sich an ihr erstes Mal kaum noch erinnern. Und dass es... Weiterlesen →

Oh, meine Genitalien

Das erste Mal habe ich eine Vulva mit circa zehn Jahren gesehen und es war nicht meine eigene. Ich hatte damals eine Freundin, die etwas älter war als ich und ich fand sie sehr beeindruckend. Sie schien so reif zu sein, so cool, so locker. Ich wollte damals wie sie sein. Sie war die Erste,... Weiterlesen →

HIV – Was ist das schon?

HIV bzw. AIDS ist die wohl bekannteste Geschlechtskrankheit in Deutschland. Doch wenige wissen, was es damit überhaupt auf sich hat oder dass nicht HIV die Krankheit ist, sondern AIDS. Alles, was ihr zu dem Thema wissen solltet, hat unser Autor euch in diesem Beitrag einmal aufgeschrieben. HIV heißt ausgeschrieben Humanes Immundefizienz-Virus (bzw. in Englisch human... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑